> Zurück

Bike-Tour Schwialp

Baumann Beat 08.07.2014

Trotz den mässigen Wetteraussichten  vermochte die wunderschöne und eindrückliche Schwialp-Tour die vier teilnehmenden Biker restlos zu begeistern.

Zwischendurch fielen zwar ein paar Regentropfen, diese hielten sich schlussendlich aber in Grenzen. Nach dem obligaten Einkehrschwung auf dem Pragel waren diese aber wieder vergessen.

Schon auf der Abfahrt vom Pragelpass trocknete es ganz schön ab und beim zweiten Platten zeigte sich sogar die Sonne. Der Aufstieg zum Schwialppass konnte bis auf wenige Meter alles gefahren werden, trotz des eher nassen Untergrundes. Man musste einfach mal anhalten. Nicht nur wegen den schweren Armen, sondern auch wegen der genialen Aussicht auf den Wägitalersee.

Nach einer zweiten Kaffeepause zuhinterst im Wägital und dem genüsslichen Blick auf den smaragdgrünen See ging es über die Sattelegg zurück nach Einsiedeln.n

Ein herzliches Dankeschön an Peter Gyr für die Organisation.